Herbert Nowotny

wurde 1971 in Wien geboren, und beendete seine Ausbildung an der HTL Schellingasse für Nachrichtentechnik. Sehr bald hat Hr. Nowotny sein Interesse im Industrieanlagenbau gefunden, welches sich anfänglich auf die Automatisierungstechnik konzentriert hat. Im Laufe seiner 5- jährigen Inbetriebnahmetätigkeit in fern- östlichen Ländern konnte er sein praxisorientiertes Fachwissen in prozess- und maschinenbautechnischen Bereichen erweitern.

Nachdem er anschließend 10 Jahre die technische Fachabteilung eines Pharmakonzerns in Wien geleitet hatte, stellte sein Qualifikations- und Persönlichkeitsprofil eine ideale Voraussetzung für seine Aufgaben bei Favea dar. Im Laufe des Jahres 2011 hat er sich ausreichend Zeit genommen das Unternehmen kennen zu lernen und erste Kontakte mit Kunden und Lieferanten zu knüpfen.
Mit vielen neuen Ideen und größter Motivation die Kundenwünsche bestmöglich zu befriedigen, übernahm er am 01.01.2013 die Funktion des alleinigen Geschäftsführers und Gesellschafters von Favea.

Telefon: +43 676 4560999
Skype:  herbert_nowotny
e-Mail:  h.nowotny@favea.at

Herbert Nowotny

Helfried Haböck

wurde 1943 in Wien geboren und studierte Biotechnologie an der heutigen BOKU in Wien. Sehr bald erkannte er seine Fähigkeiten im Verkauf von Komponenten für die Pharmaindustrie, die er anfänglich im Angestelltenverhältnis im Osteuropäischen Raum ausübte. Im Zuge dessen war er mit der Leitung einiger Vertriebsniederlassungen beauftragt.

Mit seiner Firmengründung von Favea im Jahr 1999 sammelte er auch Erfahrungen im Engineering und im Betrieb eines pharmazeutischen Unternehmens. Seine Stärke bleibt es aber neben konstruktiven Handelsbeziehungen vor allem freundschaftliche Geschäftspartnerschaften zu schließen und zu entwickeln.
Auch nach seiner offiziellen Pensionierung am 31.12.2012 steht er in schwierigen Situationen weiterhin zur Verfügung.

Telefon: +43 676 4260043
Skype: favea_vienna         
e-Mail:  h.haboeck@favea.at

Helfried Haböck

Renata-Yvonna Barz

Wurde in einer multikulturellen Familie in Rumänien geboren und studierte sowohl Wirtschaft als auch Romanistik und Politikwissenschaften an der Hauptuniversität in Wien.

Durch ihre wirtschaftliche sowie sprachliche Ausbildung, die sie im Zuge ihrer Tätigkeiten in Marketing und Großhandel sammeln konnte, verfügt sie nun über fundierte Kenntnisse im Feld der Kundenberatung und –Betreuung, in Management von Projekten oder Teams und Umsetzung des Marketings- und Salesplanes, sowie im Organisationsbereich.

Ihr Interesse für den Verkauf von Pharmaproduktionsanlagen und Anlagenteilen entdeckte sie, als sie 05/2014 Favea kennenlernte. Mit größter Begeisterung und Ernsthaftigkeit steht sie gerne unseren Kunden mit Rat und Tat zur Verfügung, um deren Wünsche zu erfüllen.

Zu ihren Stärken zählen neben motivierten Organisationsfähigkeiten und Sprachkenntnisse besonders, Ihr kundenorientierter und freundlicher Charakter. Ihr Ziel ist es stets, die zahlreiche Kunden aus der Pharma- und Zulieferindustrie durch professionelles und qualitativ-höchstwertiges Service zufrieden zu stellen.

Auf ihre Kontaktaufnahme in Deutsch / Englisch / Italienisch /Rumänisch / Ungarisch / Spanisch freut sich:

Telefon: +43 676 7359 168
E-Mail:  office@favea.at

Renata-Yvonna Barz

Rufen Sie uns an! Wir beraten Sie gerne. Tel.: +43 1 587 29 47